Wir freuen uns auf Sie!   Noch:    

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden


Das Forum Automobillogistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. und des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA) ist der jährliche Treffpunkt von Logistikern und Supply-Chain-Managern der Hersteller (OEM) und Lieferanten sowie von Automobilexperten aus Logistik-, IT-, Verpackungs-, Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen.

Vom 21. bis 22. Juni 2023 werden in Herzogenaurach bei Schaeffler Technologies AG & Co.KG circa 600 Teilnehmende erwartet.



Die beiden Veranstalter, der Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) und die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V., bieten mit dieser Plattform einen idealen Treffpunkt, um Know-how und Ideen über Funktions- und Unternehmensgrenzen hinweg auszutauschen und persönliche Kontakte zu knüpfen.



Die begleitende Fachausstellung und vielfältige Sponsoringangebote bieten Unternehmen die Möglichkeit, sich zielgruppenspezifisch zu präsentieren und in angemessenem Rahmen auf ihr Angebotsportfolio aufmerksam zu machen.



Ein Höhepunkt der Abendveranstaltung am 21. Juni 2023 wird die Verleihung des VDA Logistik-Awards 2023 sein.

Das erwartet Sie auf dem "FAL"

Die Pandemie und der Krieg in der Ukraine haben auf die deutsche Automobilindustrie weitreichende Auswirkungen. Ob Kabelbäume aus der Ukraine oder Chips aus Asien – Probleme in den Lieferketten sorgen für massive Störungen bei OEMs und Zulieferern. In Zeiten zunehmender geopolitischer Unsicherheiten und volatilen Entwicklungen muss die Automobilindustrie umso mehr innovative Wege gehen, um in Zukunft Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Wie aber sieht diese Zukunft aus? Was müssen wir dafür verändern? Und hält die „schöne neue Welt“ wirklich, was sie verspricht? Antworten bekommen Sie auf dem Forum Automobillogistik 2022. Unter dem Motto „Heiter bis wolkig. Clouds & Co. für Transparenz und Resilienz" diskutieren wir über zwei Tage aktuelle Branchenentwicklungen, Trends und die Zukunft der automobilen Lieferkette. Freuen Sie sich auf spannende Impulse und ein vielfältiges sowie hochaktuelles Programm. Sie werden zuhören, zuschauen und mitreden können - und wieder die Möglichkeit für persönliche Begegnung und Austausch haben.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Vielen Dank an unsere Partner in 2022

Forums-Partner

Weitere Partner

Werden Sie Partner des Forum Automobillogistik 2023 und nutzen Sie unsere vielfältigen Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen
zu präsentieren!

Begleitende Fachausstellung

Wir bieten Ihnen die Chance Ihr Unternehmen ideal in Szene zu setzen und ermöglichen Ihnen den direkten Zugang zu den Entscheiderinnen und Entscheidern der Branche. Buchen Sie rechtzeitig Ihren persönlichen Stand in der Fachausstellung und knüpfen Sie wertvolle Kontakte. Ihre Optionen:

Kleiner Stand

Die Standgebühr für einen kleinen Stand inklusive eines Veranstaltungstickets für eine Person, eines Barhockers sowie Bistrotisches beträgt netto EUR 3.320,-.

Standardstand

Die Standgebühr für einen Standardstand inklusive Veranstaltungstickets für zwei Personen, zwei Barhockern sowie einem Bistrotisch beträgt netto EUR 4.790,-.

Was macht das FAL aus?

Hier diskutieren Fach- und Führungskräfte der Branche die Themen von heute und der Zukunft!

Teilnehmer
+
Speaker
in 2020

Treffen Sie die Taktgeber aus Automobillogistik und -produktion!

4545%

aller Teilnehmenden vertreten OEMs, Zulieferer und Automobillogistiker

5555%

u.a. aus Wissenschaft u. Forschung,Software/IT, Intralogistik, Logistikimmobilien, Consulting

Präsentieren Sie sich auf DEM Hotspot für Innovationen, Lösungen und Best Practices und nutzen Sie die hohe Reichweite von BVL und VDA!

Aussteller
%
gebuchte Ausstellungsfläche
in 2020

Als Aussteller in 2022 waren dabei:

Mediathek

Ob als Gedankenstütze oder zum Ansehen eines verpassten Vortrages: In unserer Mediathek stehen Ihnen sämtliche Präsentationen des Forum AutomobilLogistik zum Download bereit. Ebenso haben Sie die Möglichkeit über unsere Teilnehmerliste potentielle Partner zu finden und Kontakte aufzubauen.

Schauen Sie sich um.

Kontakt

Inhaltliche Konzeption

Christine Körner

Teilnehmerverwaltung

Sponsoring

Christine Körner

Christian Schneiders

Anreise & Übernachtung

Hotel HerzogsPark

Beethovenstraße 6
91074 Herzogenaurach

+49 9132 7780
info@herzogspark.de
www.herzogspark.de

Doppelzimmer zur Einzelbelegung im HerzogsPark:
115 € pro Nacht (exkl. Frühstück)
(Preis 2022, Änderungen vorbehalten)


Doppelzimmer zur Einzelbelegung in Dependance Akazienhaus:
85 € pro Nacht (exkl. Frühstück)
(Preis 2022, Änderungen vorbehalten)


Frühstück: 20 € pro Person/Tag


Abrufbar bis 20.05.2023
Stichwort: „FAL23“

15 Min zu Fuß entfernt

Novina Hotel Herzo-Base Herzogenaurach

Olympiaring 90
91074 Herzogenaurach

+49 9132 7472 500 oder Fax +49 9132 7472 522
reservation@novina-herzogenaurach.de
www.novina-hotels.de/

Doppelzimmer zur Einzelnutzung:
133,00 € pro Nacht (inkl. Frühstück)

Doppelzimmer:
162,00 € pro Nacht (inkl. Frühstück)


Abrufbar bis 22.05.2023
Stichwort: „Forum Automobillogistik“

Fahrtdauer zum Hotel mit dem Auto: 7 Minuten